Das Bild zeigt rechts ein Trichterglas mit blauer Flüssigkeit und Glasstab zum Umrühren. Daneben steht ein Reagenzglasständer mit Reagenzgläsern, die ebenfalls blaue Flüssigkeit enthalten. Im Hintergrund ist ein Forscher zu sehen, der in der rechten Hand eine Pipette hält.

Project Area Z

You are here:

Project Area Z

The central project TP Z1 (Spahn/ Mielke) shall facilitate the structural analysis of functional modules within the SFB consortium using cryo-EM in combination with the socalled single particle approach.

Cryo-EM has emerged as a key technology in structural biology beside X-ray crystallography and NMR spectroscopy and represents the ideal tool for structure determination of large macromolecular assemblies and molecular machines at intermediate resolution.